Darksiders ps3 lösung: Darksiders — Komplettlösung | Eurogamer.de

[Game Echo] 5. Januar 2010 – Darksiders für PlayStation 3 und Xbox 360 PS3

Darksiders

[Game Echo] 5. Januar 2010 – Darksiders für PlayStation 3 und Xbox 360

Varyag_Ericsson –

Gleich zu Beginn des Jahres 2010 erfolgte die erste Veröffentlichung des Spiels.
Darksiders von Vigil Games und THQ. Projekt
Dank eines interessanten Spiels gewann es schnell an Popularität
Prozess, eine große Anzahl von Rätseln, Erkundung der Welt und
bunte Charaktere. Die Geschichte des Spiels erzählte vom Krieg – einer davon
vier biblische Reiter der Apokalypse, die hinüberreisen
Überreste einer zerbrochenen Welt.

Warum? Weil er für den Urknall verantwortlich gemacht wurde, und
zum Tode verurteilt, stimmte dann aber zu, den Nephilim das Recht zu geben
Beweisen Sie Ihre Unschuld und finden Sie diejenigen, die es wirklich tun
verantwortlich für die Zerstörung der Erde. So wurde unser Held zum Rädchen
endloser Krieg der Engel und Dämonen, der allmählich verliert
Er verlor den größten Teil seiner Kraft und trank sogar, als er sein Pferd verlor. Aber er
gibt nicht auf und versucht, die ursprüngliche Aufgabe zu erfüllen – zu finden
andere Fahrer und dann die Helden des Anlasses.


„Die vier Reiter der Apokalypse“ werden erstmals im letzten Teil erwähnt
Bücher des Neuen Testaments – Offenbarungen des Theologen Johannes. Sie heißen
Gott, ausgestattet mit praktisch unbegrenzter Macht und Stärke, um Chaos zu säen und
Zerstörung auf der ganzen Welt. Weil Gott uns alle liebt. Noch nicht
einhellige Meinung darüber, was genau jedes dieser Elemente verkörpert
Fahrer, aber es gibt mehr oder weniger etablierte Namen. Alle vier
Reiter gehen strikt einer nach dem anderen: Die Pest reitet auf einem weißen Pferd, hinterher
ihm folgt War, der auf einem roten Pferd reitet; sattelte ein schwarzes Pferd
Hunger und der Tod Ihrer Majestät schließen die Prozession ab, ein Meilenstein auf der blassen Bühne
Pferd. Die Spiele der Darksiders-Reihe enthielten bereits War und
Tod, im dritten Teil schlüpfen wir in die Rolle von Fury –
eine Alternative zu Hunger im Universum des Spiels.

Als Darksiders auf den Markt kam, sorgte es für großes Aufsehen
Positives Feedback von Presse und Spielern. Es hängt mit zusammen
Die Tatsache, dass das Projekt zwar nicht in irgendeiner Weise brillant war, aber von allen
Seiten war erfolgreich. Entwickler sind zutiefst inspiriert
The Legend of Zelda und Blade of Darkness danach
beschlossen: „Lasst uns unser Abenteuer über die Postapokalypse machen,
Das Gameplay wird grob in Aktion und Entscheidung unterteilt
Rätsel.“ So etwas passierte – als ich die Geschichte durchging
Wars erinnerte damals sehr oft an die Abenteuer von Link, dank
Viele interessante Rätsel.

Glücklicherweise erwies sich Darksiders nicht nur als sehr gut, sondern auch
gelungenes Spiel. Ein paar Jahre später kam es nicht weniger würdig heraus
eine Fortsetzung mit dem Tod als Protagonist, und dieses Jahr
die Veröffentlichung des dritten Teils der Reihe ist geplant. Seine Hauptfigur
wird zu Fury, einem Reiter auf einem schwarzen Pferd. Wie oben erwähnt,
es wird eine Alternative zur Hungersnot der biblischen Geschichte sein.

Ich weiß nichts über Zelda, aber die Ähnlichkeit mit dem Soul Reaver ist offensichtlich. Nur
Soul Reaver ist besser.

Für mich ist das Spiel so langweilig, leblos.

Jemand bitte erklären! Warum Wut und nicht Hunger? Was für
so eine Alternative?

SLAVA_T34 , du bist nicht du selbst, wenn du hungrig bist

Gepostet von SLAVA_T34

Bitte erklären Sie mir das jemand! Warum Wut und nicht
Hunger? Was ist das für eine Alternative?

Ich vermute, weil Hunger nicht das beste Wort dafür ist
Insbesondere im Hinblick auf das anschließende und notwendige Marketing ist er der Hauptdarsteller
Die Entwickler haben sich für eine weibliche Figur entschieden, die bei der Auswahl in
als Name steht in direktem Konflikt mit einem solchen Konzept
männlich, wie „Hunger“. Daher der Umzug.) Alles ist elementar
Watson

Timtim , nicht wirklich alles, es wäre besser, wenn es Hunger gäbe, na ja, oder so
Am schlimmsten ist Hungrig)))

SLAVA_T34 , Um die Wahrheit zu sagen, ich dachte, dass Fury es ist
eine Alternative zum Namen Plague, aber um eine Frau Plague zu nennen, die Schöpfer von
schüchtern (oder Angst vor politischer Korrektheit). Aber ich habe es nicht erraten
Eine starke, unabhängige Frau wird Rage sein.

Gepostet von SLAVA_T34

Warum Wut und nicht Hunger?

Denn die Basis für die Reiter des Darksiders-Universums gibt es nicht
biblische Reiter. Hier sind es die Nephilim und die letzten, die noch übrig sind
lebendig. Es könnte also durchaus irgendwo sowohl Hunger als auch Pest geben. Aber
überlebte das Massaker nicht.

Habe weder den ersten noch den zweiten Teil beendet.

Auch irgendwie funktionierte die APK mit der Passage nicht, etwas langweilig
Es war jedoch eine Sünde, wenn II für Platin verschenkt wird
Gehen Sie an

vorbei
Varyag_Ericsson , Bitte fügen Sie das Datum zu den Miniaturansichten hinzu.
Nicht ohne sie
sehr bequem.

Habe dieses Universum noch nicht erreicht. Es gibt beide Teile auf 4-ke, aber
Wann ihre Zeit kommen wird (und ob sie kommen wird), weiß ich nicht.

Wie oft hat er es versucht, wie oft hat er getroffen, ich weiß nicht warum.

Darksiders: Warmastered Edition Übersicht | GameMAG

Übersicht

1

Wir teilen unsere Eindrücke zur Switch-Version des Kult-Abenteuerspiels

Autoren:

Mikhail Shaginyan (ACE)

Redaktion:

Denis Korolev (SkyerIst)

Datum:
12.04.2019 14:05 Uhr

1

Beliebte Emotionsartikel

Plattformen:

SCHALTER

Entwickler:

Mahnwachenspiele

Herausgeber:

THQ Nordic

Genres:

Aktion
Abenteuer

Das Original Darksiders: Wrath of War war eine der größten Entdeckungen des Jahres 2010. Ein Projekt des unbekannten Studios Vigil Games konnte einen ungewöhnlichen Stil mit klassischem Gameplay im Geiste von Soul Reaver und The Legend of Zelda kombinieren. Die Kombination aus realistischer Welt, postapokalyptischen und Fantasy-Elementen sah frisch und interessant aus. Und das Charisma des Protagonisten, fesselnde Rätsel und der epische Story-Ausklang sorgten dafür, dass das Spiel gute Presse und Kultstatus in der Community erlangte – trotz einiger technischer Probleme bei PS3 und Xbox 360 .

Es überrascht nicht, dass das Projekt ein Jahrzehnt später weiterhin auf moderneren Plattformen erneut veröffentlicht wird. Angesichts der wachsenden Beliebtheit von Switch war die Veröffentlichung von Darksiders: Warmastered Edition auf der neuen Nintendo -Konsole eine Frage der Zeit. Angesichts der verzögerten Version für WiiU und der fehlenden Tasten bei der PS4-Variante war ich mir über die Qualität des Ports nicht sicher. Zum Glück ist alles viel besser gelaufen, als man es sich vorstellen konnte.

Das Spiel erzählt die Geschichte von War, einem der Reiter der Apokalypse, der auf einen falschen Ruf reagierte und vorzeitig Armageddon auf der Erde auslöste. Im Zentrum der Konfrontation zwischen Engeln und Dämonen wurden die Menschen völlig zerstört und das Gleichgewicht im Universum wurde gestört. Nach einem Jahrhundert der Gefangenschaft muss der Held auf den verlassenen Planeten zurückkehren, die Situation klären und den Täter finden.

Ganz am Anfang mag es scheinen, dass Darksiders ist ein einfacher linearer Slasher, doch dieser Eindruck täuscht. Je weiter Sie spielen, desto mehr Möglichkeiten erhalten Sie für den Helden. In Anlehnung an die Tradition der The Legend of Zelda -Serie von hat Vigil Games eine vernetzte, sich allmählich öffnende Welt voller einzigartiger Orte, Geheimnisse, versteckter Objekte und Bosse geschaffen. Wenn Sie Umgebungen erkunden und thematische „Tempel“ fertigstellen, erhalten Sie neue Fähigkeiten, die es Ihnen ermöglichen, in vertraute Gebiete zurückzukehren, um Zugang zu anderen Teilen der Welt zu erhalten oder Geheimnisse zu sammeln.

Mit dem Horn kannst du Golems erwecken und einige Feinde niederschlagen; Die Kreuzklinge funktioniert wie ein Bumerang und ermöglicht es Ihnen, unzugängliche Knöpfe zu aktivieren und schnell Schwärme fliegender Gegner zu zerstören. Mit Flügeln können Sie schweben und Luftkugeln für hohe Sprünge nutzen. Der Stahlhandschuh ist nicht nur in Schlachten einsetzbar, sondern durchbricht auch Eisbarrieren; Der Chronomant verlangsamt die Zeit und die Leine kann zum Ziehen von Gegenständen und zum Springen über Abgründe verwendet werden. Am Ende des Spiels erscheint sogar ein Analogon der Portalpistole, die mit den schwierigsten Rätseln der Serie verbunden ist. Darüber hinaus befinden sich einige Objekte, wie die klassischen Pflanzenbomben, direkt an den Orten und ermöglichen die Interaktion mit der Umgebung, um Rätsel zu lösen.

Trotz der üblichen Funktionalität von Ausrüstung und Hilfsgegenständen für das Abenteuergenre ist Darksiders interessant zu spielen – vor allem aufgrund der ungewöhnlichen Kulisse und der gut geplanten Orte, an denen märchenhafte Elemente durch die Ruinen einer modernen Metropole „sprossen“. im Rahmen einer dämonischen Postapokalypse. Hier herrscht ein Gefühl der Größenordnung – die Entwickler vergessen nicht die wunderschönen Kulissen und manchmal sieht man die Gegend sogar von der Seite.

Neue Standorte verleihen der Mechanik immer etwas Neues. Die Entwickler versuchen mit unerwarteten Lösungen zu überraschen und bieten einen guten Abschnitt mit Maschinengewehrschießen an, in dem man mit einem Riesen (der Zeit hat, mehr Engel zu töten) konkurriert und auf einem Wyvern im Stil von Panzer Dragoon fliegt (der Hier geht es vor allem darum, den rechten Stock nicht zu berühren) oder einen Kampf mit einem riesigen Boss, der wie ein Tauziehen aussieht (mit dem einzigen Unterschied, dass das Seil eine alte Eisenbahn ist).

Von Feinden gesammelte und an Orten gefundene blaue Seelen können zum Kauf neuer Waffen, Techniken und Magie bei einem speziellen Händler verwendet werden. Oder erweitern Sie bestehende Schlagkombinationen. Darüber hinaus können hier auch Erste-Hilfe-Sets erworben werden. Letzteres habe ich zwar fast nicht genutzt, da dies alles mit Hilfe der grünen und gelben Seelen, die aus den Gegnern fliegen, perfekt wiederhergestellt wird.

Zusätzlich kannst du deinem Charakter verschiedene Upgrades hinzufügen. Zum Beispiel ein Bonus auf Erfahrung oder Angriff, Gesundheitsregeneration durch Treffer oder eine beschleunigte Wiederherstellung der dämonischen Form des Helden.

Stellenweise ist noch zu erkennen, dass es sich hierbei um das erste Projekt des Studios handelte. Beispielsweise werden einige Truhen mit Gesundheits- und Manaregeneration zu oft platziert, insbesondere in der Anfangsphase des Spiels. Und geheime Bereiche sind ähnlichen Zonen aus den Projekten Nintendo oder FromSoftware deutlich unterlegen. Einige Sammlerstücke, wie z. B. Gesundheitsverbesserungen oder zum Verkauf stehende Artefakte, können auf dem Boden in leeren Höhlen oder in den Ecken von Levels gefunden werden. In Darksiders 2 Trotz ihres Größenwahns und ihrer überlangen Welten waren viele Geheimnisse noch interessanter.

Visuelle Übersicht

Fesselndes Gameplay

Atmosphäre – sie umhüllt und absorbiert

Jungenthemen

Harte Bosse

Cooler Held

Blutung

Offene Welt

Puzzles, Puzzles, Rätsel

Vampire, Zombies, Teufel

Untertitel für Gehörlose und Stumme

Die visuelle Übersicht basiert auf den Hauptfunktionen des Spiels und
Ist
Ergänzung zur Hauptrezension.

Aber das Original fühlt sich solider an, weil es nicht in einzelne Welten aufgeteilt ist und die Geschichte und Charaktere viel besser sind als in der Fortsetzung. Spiel 9Liam O’Briens 0038 und Mark Hamills sind wie immer großartig. Ich empfehle Ihnen dringend, auf die mittelmäßige russische Lokalisierung zu verzichten, indem Sie in den Einstellungen die englische Stimme mit russischen Untertiteln einstellen.

Im tragbaren -Format sieht Darksiders: Warmastered Edition großartig aus und spielt sich großartig. Die Joycon-Steuerung ist praktisch, Sie können keine wichtigen Elemente oder Mechanismen übersehen – die Grafiken sind gut lesbar.

Im stationären Modus ist trotz des retuschierten Bildes und der hohen Auflösung bereits das Alter des Projekts spürbar. Allerdings macht das Gameplay wirklich süchtig.

Die Neuauflage verfügt über zwei Grafikeinstellungen, die es Ihnen ermöglichen, in den Prozess der Erkundung von Orten und der Ausrottung böser Geister einzutauchen, in 720p / 1080p / 30FPS oder niedrigere Auflösung, aber bei 60FPS . Im zweiten Fall ist es angenehmer, den Charakter zu kontrollieren, aber die Klarheit des Bildes leidet stark. Nach ein paar Vergleichen bin ich schließlich auf den High-Detail-Modus umgestiegen und habe es nicht bereut.

Im Gegensatz zu Version WiiU und das Original für PS3 und Xbox 360 , auf Nintendo Switch ist das Spiel wirklich stabil und springt nicht wie verrückt, fällt auf 20FPS und reißt den Bildschirm mit Tearing ein. Darüber hinaus gibt es neue, detailliertere Texturen aus den Remastern für PS4 und Xbox One und die Download-Geschwindigkeit variiert zwischen 2 und 11 Sekunden. Aufgrund der Nahtlosigkeit der Welt werden Sie diese Bildschirme nur beim ersten Start und bei Verwendung der Teleportation sehen.

  • Kommentare
  • Forum

Darksiders: Warmastered Edition für Nintendo Switch ist eine wunderschöne Version des Kult-Adventures, die sich auch fast zehn Jahre nach der Erstveröffentlichung perfekt spielt.